RKI - Richtig Kriminelle Institution

„Das Robert Koch-Institut erfasst kontinuierlich die aktuelle Covid-19-Lage, bewertet alle Informationen, schätzt das Risiko für die Bevölkerung in Deutschland ein und stellt Empfehlungen für die Fachöffentlichkeit zur Verfügung.

Informationen zum neuen Coronavirus für Bürger stellt die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) bereit. Hotlines für Bürger wurden vom Bundesministerium für Gesundheit, der unabhängigen Patientenberatung Deutschland, vielen Bundesländern und Krankenkassen eingerichtet

Stand: 18.04.2020“


NOCH FRAGEN?!

    Kommentare 2

    • Dieser Beitrag wurde bisher 81 mal gelesen. 81!!!! Warum schreibt denn keiner? Haben die alle keine Meinung zu solchen Themen? Ich finde es schade, das sich immer nur die selben zu Wort melden. 🙄

    • Warum soll man auch jede Leiche induzieren? Es reicht doch, das die Patienten Covid-19 hatten. Daran sind sie halt verstorben, interessiert doch nicht, ob da Vorerkrankungen bestanden, denen sie eventuell erlegen sind. Hauptsache man kann den Bürgern erzählen, das die Pandemie immer noch viel zu viele Opfer fordert. So kann man die Menschen am besten dazu bringen, zu Hause zu bleiben. Und so kann man den Zwang zur kommenden Impfung gegen Covid-19 begründen. Die paar aufgewachten, die sich zu Demonstrationszwecken oder zum Grillen draußen befinden, die hält man schon unter Kontrolle. 😏